Zum Goldenen Hirschen: Kreative Kollaborateure versus Werbeagentur
Zum Goldenen Hirschen: Kreative Kollaborateure versus Werbeagentur
StudyPLUS

Das erwartet dich

Zum goldenen Hirschen: Kreative Kollaborateur:innen versus klassische Werbeagentur!

Eine Frage, die uns öfter gestellt wird, lautet: Was ist „Zum goldenen Hirschen“ – ein Gasthof oder eine Werbeagentur? Antwort: Weder noch! Bei uns gibt es zwar regelmäßig (alkoholfreies) Bier und Feierei, aber im Rahmen der Kreativ- und Ideenagentur, die wir sind. Mit über 400 Hirschen an sechs Standorten über ganz Deutschland und Österreich verteilt arbeiten wir täglich daran, gute und relevante Kommunikation zu entwickeln.

Diversity wird bei uns großgeschrieben. Und so unterschiedlich wie wir sind die Kunden und Bereiche, in denen wir arbeiten. Brands wie AIDA, L’Oréal oder OBI gehören genauso dazu wie das Bundespresseamt oder das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz. Wir setzen unsere Kompetenzen standortübergreifend ein, bringen Kreation, Strategie, Redaktion, Beratung und Digital zusammen und machen Komplexes einfach. Denn das ist für uns die Essenz von Kommunikation. Seit unserer Gründung in 1995 verbinden wir den Mut, Dinge anders zu machen, mit dem Anspruch an Exzellenz in unserem Handwerk. Wir arbeiten in integrierten Teams mit flachen Hierarchien und hoher Eigenverantwortung und legen Wert auf Flexibilität und das Vertrauen ineinander. Denn das Rudel ist das, was uns stark macht.

Wie das in der Praxis aussieht, zeigen wir euch in unserer Session – mit Proud-Cases, unserem Work-New-Ansatz und Einstiegmöglichkeiten. Wir freuen uns auf euch!


Unsere Gäste sind:
Vanessa Huster, Consultant People & Culture
Julia Kulikov, Talent Management
Constanze Schultze, Senior Managerin People & Culture

Mehr zur Agentur findet ihr hier:
hirschen.de









 

Bitte beachten

  • Melde Dich mit einem eigenen Gerät und Deinem vollständigen Namen an.
  • Den Zugangslink erhältst du einige Tage vor dem Termin per Mail und über die Angebotsbeschreibung (Anmeldedetails).
  • Falls Du verspätet zum Kurs erscheinst oder diesen vor Ende verlassen musst, informiere die genannten Ansprechpartner.
  • Wende Dich bei technischen Problemen oder Rückfragen bitte an die genannten Ansprechpartner.
  • Die Anmeldung zu allen Veranstaltungen ist verbindlich. Solltest Du nicht teilnehmen können, melde Dich rechtzeitig vor Kursstart ab, selbst wenn Du "nur" auf der Warteliste stehst (bis 3 Tage vor dem Termin über den Abmeldebutton, danach per Mail an die genannten Ansprechpartner).
  • Unentschuldigtes Fernbleiben oder kurzfristige Absagen ohne triftige Gründe können zu einer nachrangigen Behandlung bei zukünftigen Anmeldungen führen.

Zeitraum: 21.03.2023 - 24.05.2023

Teilnehmer: max. 50 Teilnehmer

Offene Plätze: 43

Wir nehmen uns gerne Zeit für dich und beantworten deine persönlichen Fragen.

Angelika Grammozi

angelika.grammozi@amdnet.de

Expert:innen Foto

Vanessa Huster