Zertifizierte Ausbildung zum Projektmanager nach IPMA-Standard (Hamburg)

Zertifizierte Ausbildung zum Projektmanager nach IPMA-Standard (Hamburg)

Sie möchten sich auf eine erfolgreiche Karriere in verschiedensten Branchen und Tätigkeitsfeldern vorbereiten, optimal auf die steigende Komplexität von Arbeitspaketen reagieren und bereits vor Ihrem Abschluss konkrete Methoden der fluiden und agilen Arbeitswelt kennenlernen? Um Sie auf einen idealen Karrierestart vorzubereiten, bieten wir Ihnen ab November 2021 eine extern zertifizierte Ausbildung in Projektmanagement nach IPMA-Standard in Präsenz an:

 

• Erhalten Sie ein international anerkanntes Zertifikat als Basis-Projektmanager:in der Gesellschaft für Projektmanagement (GPM)


• Legen Sie den Grundstein für weiterführende Projektmanagement-Weiterbildungen und anerkannte Zertifizierungen


• Profitieren Sie als Studierende:r der Hochschule Fresenius von ca. 50% Rabatt auf den aktuellen Marktpreis

 

Der Zertifikatskurs besteht aus zwei Qualifizierungsblöcken mit jeweils vier Terminen, einem Wiederholungstermin sowie der Zertifizierungstermin. Es werden u.a. folgende Themen behandelt:

 

Agiles und klassisches Projektmanagement


Projektumfeld und Stakeholder


Projektziele und -risiken


Phasen und Strukturierung


Projektstart, -controlling und -abschluss

Für eine Anmeldung ist eine Kontaktaufnahme an paul-luka.siemon@hs-fresenius.de erforderlich.


• Bei diesem Angebot handelt es sich um einen Präsenzkurs. Bitte prüfen Sie vor Anmeldung, ob es sich um ein Angebot Ihres Hochschulstandortes handelt.


• Bitte beachten Sie die zum Zeitpunkt der Kursdurchführung geltenden Corona- Schutzmaßnahmen. Sollte das Pandemiegeschehen keine Durchführung vor Ort erlauben, wird das Angebot – sofern möglich – als Online-Veranstaltung durchgeführt. Änderungen werden Ihnen rechtzeitig über StudyPLUS mitgeteilt.


• Wir behalten uns vor, Teilnehmende, die den Workshops, Kursen, Events usw. trotz verbindlicher Anmeldung unentschuldigt fernbleiben, bei zukünftigen Angebotsteilnahmen nachrangig zu behandeln.


• Ein unentschuldigtes Fehlen führt in vielen Fällen dazu, dass Angebotsinteressierte auf der Warteliste nicht nachrücken können und wertvolle Teilnahmeplätze frei bleiben. Zudem ist mit der Bereitstellung unserer Angebote ein hoher Planungs-, Koordinations- und Kostenaufwand verbunden.


• Die Anmeldung zu allen Veranstaltungen ist verbindlich. Sollten Sie aus wichtigen Gründen doch nicht an dem Angebot teilnehmen können, melden Sie sich bitte bis spätestens fünf Tage vor dem Termin über StudyPLUS ab.


• Bei Fragen oder Problemen wenden Sie sich bitte an den in der Angebotsbeschreibung genannten Ansprechpartner.



2021-11-03 02:00 bis 2021-11-03 06:30, 2021-11-04 02:00 bis 2021-11-04 06:30, 2021-11-05 02:00 bis 2021-11-05 06:30, 2021-11-06 09:00 bis 2021-11-06 01:30, 2021-11-17 02:00 bis 2021-11-17 06:30, 2021-11-18 02:00 bis 2021-11-18 06:30, 2021-11-19 02:00 bis 2021-11-19 06:30, 2021-11-20 09:00 bis 2021-11-20 01:30,