Word: Formatierung von wissenschaftlichen Arbeiten - Option II

Word: Formatierung von wissenschaftlichen Arbeiten - Option II

ACHTUNG NEUER TERMIN: 07.12.2023, 16:30 - 19:30 Uhr
Ort: Online


Du arbeitest an einer umfangreichen Dokumentation oder schreibst an deiner Haus-, Bachelor-, Master- oder Doktorarbeit? Dann solltest du gleich zu Beginn die richtigen Format- und Layouteinstellungen einsetzen. Das spart Zeit und Nerven. Denn spätestens, wenn das Abgabedatum näher rückt, merkt man, dass die für die Formatierung eingeplante Zeit kaum ausreicht.

Du lernst in diesem Kurs den Umgang mit Formatvorlagen kennen, generierst daraus ein Inhaltsverzeichnis und verwendest Seiten- und Abschnittswechsel für eine sinnvolle Gliederung deines Textes.
Mit Formatvorlagen kannst du auf schnelle und effiziente Weise eine einheitliche Formatierung in deinem Dokument erzielen. Gut zu wissen, dass du für dein Dokument auch eigene Formatierungen erstellen kannst, um so zum Beispiel Überschriften anders zu gestalten, und bei der Gestaltung in deinem Dokument dennoch einheitlich zu bleiben. Ergänzt wird der Kurs mit der Gestaltung unterschiedlicher Kopf- und Fußzeilen, einem Abbildungs-, Tabellen und Stichwortverzeichnis sowie der Integration von Fußzeilen.

Wichtige Inhalte:
•    Erstellen eines Deckblatts
•    Erstellen der richtigen Formatvorlagen
•    Möglichkeiten der individuellen Seitennummerierung
•    Kopf- und Fußzeilen
•    Automatische Erstellung von Inhalts-, Abbildungs- und anderen Verzeichnissen
•    Verwenden des Navigationsbereichs
•    Einfügen von Grafiken

Dein Experte

Expert:innen Foto

Walter Schinagl

Dein Experte

Expert:innen Foto

Walter Schinagl

Sabine Weiskopf & Antonia Augenstein

Dein direkter Draht zu uns

Du hast Fragen zu Themen rund um das Thema Career Development? Wir nehmen uns gerne Zeit für dich und beantworten deine persönlichen Fragen.

Wir melden uns schnellstmöglich bei dir.