Wissenschaftliches Arbeiten

Wissenschaftliches Arbeiten

in Haus- & Abschlussarbeiten


Über den Workshop:
•    Crashkurs zum Verfassen literaturbasierter Haus- und Abschlussarbeiten
•    Ideal für Studierende, die das Thema Wissenschaftliches Arbeiten nicht curricular verankert haben oder das Thema auffrischen möchten
•    Ergänzt den curricularen Unterricht, ersetzt ihn jedoch nicht

Die folgenden Inhalte werden vermittelt:
•    Themenfindung und -formulierung
•    Strukturierung wissenschaftlicher Arbeiten
•    Literaturbewertung und erste Recherche
•    Grundlegendes zu Zitation und Plagiaten
•    Wissenschaftliches Schreiben

Nicht berücksichtigt werden:
•    Empirische Forschungsmethoden oder deren Einbettung 
•    Unterschiedliche Zitierstile der Fachbereiche
•    Studiengangsspezifische Literaturrecherche
•    Anleitung zur formalen Gestaltung (Seitenzahlen, automatisches Inhaltsverzeichnis etc.)

 

  • Sollte das Angebot bereits ausgebucht sein, merke es dir vor. Gerne informieren wir dich, wenn Plätze frei werden!
  • Melde dich mit einem eigenen Gerät und deinem vollständigen Namen an.
  • Den Zugangslink erhältst du einige Tage vor dem Termin per Mail und über die Angebotsbeschreibung (Anmeldedetails).
  • Falls du verspätet zum Kurs erscheinst oder diesen vor Ende verlassen musst, informiere die Dozierenden.
  • Wende dich bei technischen Problemen oder Rückfragen bitte an die genannten Ansprechpartner:innen.
  • Die Anmeldung zu allen Veranstaltungen ist verbindlich. Solltest du nicht teilnehmen können, melde dich rechtzeitig vor Kursstart ab (bis 3 Tage vor dem Termin über den Abmeldebutton, danach per Mail an die genannten Ansprechpartner:innen).
  • Unentschuldigtes Fernbleiben oder kurzfristiges Absagen ohne triftige Gründe können zu einer nachrangigen Behandlung bei zukünftigen Anmeldungen führen.
 
 

Dein Experte

Expert:innen Foto

Judith Hoffmann

Seit Dezember 2015 ist Frau Hoffmann mit Leidenschaft an der Hochschule Fresenius in Köln im Fachbereich Wirtschaft & Medien tätig. Nach ihrem Start als Studienberaterin fungiert sie nun seit vier Jahren als Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Dozentin in verschiedenen Bachelorstudiengängen. Ihr besonderes Augenmerk liegt auf Veranstaltungen zum Wissenschaftlichen Arbeiten, die den Studierenden bei der Vorbereitung auf ihre Abschlussarbeiten helfen. Darüber hinaus bringt sie ihre Expertise im Tourismus- und Erholungsmanagement ein, um reiseliebende Studierende im Studiengang Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement zu unterrichten.

Dein Experte

Expert:innen Foto

Judith Hoffmann

Seit Dezember 2015 ist Frau Hoffmann mit Leidenschaft an der Hochschule Fresenius in Köln im Fachbereich Wirtschaft & Medien tätig. Nach ihrem Start als Studienberaterin fungiert sie nun seit vier Jahren als Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Dozentin in verschiedenen Bachelorstudiengängen. Ihr besonderes Augenmerk liegt auf Veranstaltungen zum Wissenschaftlichen Arbeiten, die den Studierenden bei der Vorbereitung auf ihre Abschlussarbeiten helfen. Darüber hinaus bringt sie ihre Expertise im Tourismus- und Erholungsmanagement ein, um reiseliebende Studierende im Studiengang Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement zu unterrichten.

Sabine Weiskopf & Antonia Augenstein

Dein direkter Draht zu uns

Du hast Fragen zu Themen rund um das Thema Career Development? Wir nehmen uns gerne Zeit für dich und beantworten deine persönlichen Fragen.

Wir melden uns schnellstmöglich bei dir.