Überzeugen in Gesprächen - Den eigenen Standpunkt erfolgreich vertreten

Überzeugen in Gesprächen - Den eigenen Standpunkt erfolgreich vertreten

Das kennen Sie: Bewunderung, manchmal fast Neid für Kommiliton:innen, die scheinbar mühelos immer die richtigen Worte finden und die besseren Argumente an der Hand haben. Wer argumentativ eher schwach aufgestellt ist, ist bereits im Studienalltag im Nachteil: Andere Studierende machen vorrangig auf sich und ihre Ideen aufmerksam und setzen ihre Interessen besser durch. Und am Ende des Studiums, wenn man von sich als Bewerber:in überzeugen möchte, ist ein gekonnter, argumentativ beeindruckender Auftritt von ganz besonderer Wichtigkeit. Mittels Rhetorik und gezieltem Einsatz von Körpersprache gelingt es, eigene Anliegen und Argumentationen überzeugender vorzutragen und sich durchzusetzen. Dieses Training vermittelt Ihnen, wie Sie Ihre Bedürfnisse und Interessen mit Rücksicht auf andere selbstbewusst benennen, überzeugend vertreten und erfolgreich durchsetzen können. Das Training wird in Zusammenarbeit mit der Techniker Krankenkasse und Hesse & Schrader durchgeführt. 




Inhalte:



    • Grundlagen der Kommunikation

    • Kompetenz in der Sprache – verbal und nonverbal

    • Über Selbst- und Fremdbild – Wahrnehmung

    • klare & positive Sprache – Sachverhalte zielgerichtet artikulieren

    • Konflikte – Kompromiss oder Konsens

    • Argumente klug aufbauen und dabei Einwände vorab bedenken 

    • Feedback geben – Kritik formulieren

    • Ich & Du Botschaften 


        
      • Please note that this event will be held in German
         
      • Da es sich bei diesem Kurs um ein Online-Angebot handelt, melden Sie sich bitte mit einem eigenen Gerät und Ihrem vollständigen Namen an. Sie werden sonst ggfs. nicht als Teilnehmer:in erfasst. 
          
      • Bei technischen Problemen kontaktieren Sie uns bitte umgehend, sodass wir schnellstmöglich eine Lösung finden können.  
          
      • Falls Sie erst später zum Kurs dazustoßen können, kümmern Sie sich bitte darum, dass Sie vom Dozierenden noch als Teilnehmer:in erfasst werden.  
          
      • Sofern Sie den Kurs vor Ende verlassen müssen, geben Sie dies bitte an den Referierenden weiter.  
          
      • Wir behalten uns vor, Teilnehmende, die den Workshops, Kursen, Events usw. trotz verbindlicher Anmeldung unentschuldigt fernbleiben, bei zukünftigen Angebotsteilnahmen nachrangig zu behandeln.  
          
      • Ein unentschuldigtes Fehlen führt in vielen Fällen dazu, dass Angebotsinteressierte auf der Warteliste nicht nachrücken können und wertvolle Teilnahmeplätze frei bleiben. Zudem ist mit der Bereitstellung der Angebote ein hoher Planungs-, Koordinations- und Kostenaufwand verbunden.  
          
      • Die Anmeldung zu allen Veranstaltungen ist verbindlich. Sollten Sie aus wichtigen Gründen doch nicht an dem Angebot teilnehmen können, melden Sie sich bitte bis spätestens fünf Tage vor dem Termin über StudyPLUS ab. 
          
      • Bei Fragen oder Problemen wenden Sie sich bitte an den in der Angebotsbeschreibung genannten Ansprechpartner.

      Dein Experte

      Expert:innen Foto

      Gianna-Emilia Mikeska

      Dein Experte

      Expert:innen Foto

      Gianna-Emilia Mikeska