SPSS Einsteiger - Option VI (München)

SPSS Einsteiger - Option VI (München)

SPSS ist eine Statistik- und Analyse-Software, die häufig im wissenschaftlichen Bereich, aber auch in Unternehmen, beispielsweise in der Marktforschung, eingesetzt wird. Im Hochschulbereich kommt SPSS u.a. bei der statistischen und grafischen Datenanalyse im Rahmen der Auswertung empirischer Erhebungen zum Einsatz. Für eine individuelle SPSS Beratung im Zuge der Auswertung von Projektarbeiten oder Abschlussarbeiten dürfen Sie sich über folgende Mail-Adresse an das Team der Münchner SPSS-Berater für eine Terminvereinbarung wenden: SPSS_Beratung_MUC@hs-fresenius.de


Der Kurs umfasst folgende Bereiche:



    • Einführung: Einsatzmöglichkeiten der Software und Eigenschaften von Variablen in SPSS 

    • Erste Schritte: 
      - Grundstruktur und Aufbau von SPSS
      - Aufbereiten von Daten für die Eingabe in SPSS (Codebook erstellen)
      - Variablen- und Dateneingabe, Überprüfung der Dateneingabe
      - Menüführung und Grundlagen der Befehlssyntax 

    • Deskriptive Datenanalyse: Lagemaße und Diagramme, Zusammenhangsmaße  

    • Datenbearbeitung und -transformation: Datensatzzusammenführung, Umkodieren in neue Variablen, Erstellen von neuen Variablen (Skalenmittelwert nach Reliabilitätsprüfung) 


      • Bei diesem Angebot handelt es sich um einen Präsenzkurs. Bitte prüfen Sie vor Anmeldung, ob es sich um ein Angebot Ihres Hochschulstandortes handelt. 

      • Bitte beachten Sie die zum Zeitpunkt der Kursdurchführung geltenden Corona- Schutzmaßnahmen. Sollte das Pandemiegeschehen keine Durchführung vor Ort erlauben, wird das Angebot – sofern möglich – als Online-Veranstaltung durchgeführt. Änderungen werden Ihnen rechtzeitig über StudyPLUS mitgeteilt.  

      • Falls Sie den Kurs vor Ende verlassen müssen, geben Sie dies bitte ebenso an den Referierenden weiter. 

      • Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir uns vorbehalten, Studierende, die den Workshops, Kursen, Events usw. trotz verbindlicher Anmeldung unentschuldigt fernbleiben, bei zukünftigen Angebotsteilnahmen nachrangig zu behandeln

      • Ein unentschuldigtes Fehlen von angemeldeten Teilnehmern führt in vielen Fällen dazu, dass Angebotsinteressierte auf der Warteliste nicht nachrücken können und wertvolle Teilnahmeplätze frei bleiben. Zudem ist mit der Bereitstellung unserer Angebote ein hoher Planungs-, Koordinations- und Kostenaufwand verbunden.

      • Die Anmeldung zu allen Veranstaltungen ist verbindlich. Sollten Sie aus wichtigen Gründen doch nicht an dem Angebot teilnehmen können, melden Sie sich bitte bis spätestens fünf Tage vor dem Termin über StudyPLUS ab. 

      • Bei Fragen oder Problemen wenden Sie sich bitte an den in der Angebotsbeschreibung genannten Ansprechpartner. 

      • Zu diesem Thema bieten wir mehrere Terminalternativen an, welche durch den Zusatz „Option X“ gekennzeichnet sind. Diese Kurse sind inhaltlich weitestgehend identisch, sodass es ausreichend ist, an einem Kurs teilzunehmen. Genauere Informationen zu den Inhalten entnehmen Sie bitte den jeweiligen Kursbeschreibungen. 





      2021-10-27 06:00 bis 2021-10-27 08:15,