Self-Leadership

Self-Leadership

Self-Leadership heißt "seiner-selbst-bewusst-werden". Selbstbewusstsein ist keine Stärke, sondern ein Zustand, den Du durch den inneren Dialog immer wieder in Balance bringen kannst, so dass sich Dein Selbstwert, Dein Selbstvertrauen und Dein eigenes Potential frei entfalten können.
Herausforderungen und Situationen im Leben können Dich ins Ungleichgewicht bringen, Self-Leadership gibt Dir Tools an die Hand, so dass Du Halt spüren und Dich mit Klarheit durch diese Erfahrungen navigieren kannst.
Durch Self-Leadership lernst Du Dich als Mensch besser kennen, Du erfährst Deine eigene Geschichte und verstehst, warum Du handelst wie Du handelst. Dieses Bewusstsein macht es möglich, mit Verständnis und Wertschätzung belastende Muster zu ändern.

Inhalt

  • Wie Du von Fremd- zu Selbstführung kommst
  • Wie Du Deinen Inneren Dialog herstellst
  • Wie Du Deine Schutzmechanismen kennenlernst
  • Wie Du die Ursache für Blockaden erfährst
  • Wie Du die Welt der anderen besser lesen kannst

Self-Leadership trägt dazu bei, dass Firmenkulturen sich verbessern, der Mensch im Vordergrund steht und das Potential eines jeden Mitarbeiters zum Einsatz kommt, d.h. Self-Leadership wirkt sich positiv auf Team-, Konflikt- und Führungsfähigkeiten aus.

***WICHTIG: Dieser Termin besteht aus drei aufeinander aufbauenden Terminen***
  • Do, 13.10.2022, 11:00 Uhr - 13:00 Uhr
  • Do, 20.10.2022, 11:00 Uhr - 13:00 Uhr
  • Do. 27.10.2022, 11:00 Uhr - 13:00 Uhr

13.10.2022; 20.10.2022 & 27.10.2022 (jew. 11:00 - 13:00 UHR)

Dein Experte

Expert:innen Foto

Birgit Rohm

Dein Experte

Expert:innen Foto

Birgit Rohm

Sabine Weiskopf & Antonia Augenstein

Dein direkter Draht zu uns

Du hast Fragen zu Themen rund um das Thema Career Development? Wir nehmen uns gerne Zeit für dich und beantworten deine persönlichen Fragen.

Wir melden uns schnellstmöglich bei dir.