Praxisvortrag Peek & Cloppenburg: Female Leadership – Führung braucht kein Geschlecht

Praxisvortrag Peek & Cloppenburg: Female Leadership – Führung braucht kein Geschlecht

Inzwischen ist knapp jede dritte Führungskraft in Deutschland weiblich. Doch, braucht Führung überhaupt ein Geschlecht? Geht es bei #femaleleadership nur alleine um Frauen in Führungspositionen oder gar um den weiblichen Führungsstil? Sehr schnell machen sich bei der Frage Stereotype in unseren Köpfen breit – dabei ist diese Unterteilung in typisch männlich und typisch weiblich doch längst nicht mehr zeitgemäß.
Dennoch gibt es sie, diese Konnotationen und Stereotypen. Wie Studien zeigen, beeinflussen solche Klischees und Denkmuster noch viel zu oft, ob zum Beispiel jemand einen Job und damit überhaupt die Chance auf eine Führungsposition bekommt, oder nicht.


Emma-Isadora Hagen teilt in diesem interaktiven Vortrag ihre Erfahrungen als female leader und macht Managementwissen erlebbar. Dabei richtet sich der Vortrag an Frauen und Männer gleichermaßen, um in angeregten Diskussionen jene Stereotype gemeinsam zu identifizieren, kritisch zu beleuchten und zu hinterfragen.


Ein Vortrag für alle Personen mit Begeisterung für Leadership, Diversity und dem Interesse an kontroversen Diskussionen.


Zusätzlich geben wir Ihnen einen Einblick in die Karrieremöglichkeiten bei Peek & Cloppenburg und stehen gerne für Ihre persönlichen Fragen zur Verfügung.

Präsenzveranstaltung

Dein Experte

Expert:innen Foto

Psychology School

Dein Experte

Expert:innen Foto

Psychology School