Peer-Coaching Programm (Köln)

Peer-Coaching Programm (Köln)

Wollen Sie sich persönlich weiterentwickeln und gleichzeitig Ihre*n Kommilitonen*innen fördern? Genau diese beiden Ziele verfolgt das Peer-Coaching Programm, welches am 09.10. hier am Kölner Standort zum ersten Mal starten wird. Schnappen Sie sich eine*n Kommilitonen*in und bewerben Sie sich als Tandem, um lösungsorientierte Kommunikation zu lernen und sich gegenseitig einen sicheren Raum zur Entfaltung und Entwicklung zu bieten. Konkret werden Sie Grundlagen des Coachings und Coaching Tools kennenlernen und sich selber in der Coaching-Situation ausprobieren können.


Bei einer Einzelbewerbung werden Sie von uns gematched!


Die Anmeldefrist endet am 19.09.2021. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie von uns die Vorlage für ein Motivationsschreiben, welches für die Teilnahme ausgefüllt werden muss.


Bitte beachten Sie, dass dieses Coaching aus drei verpflichtenden Terminen besteht!!!


Alle Termine auf einem Blick:


09.10.: 10-16 Uhr am Campus Köln - Kick Off Workshop


20.11.: 10-14 Uhr am Campus Köln - Reflexionsworkshop


11.12.: 10-12:30 Uhr Online - Konsolidierung


Durchgeführt wird das Peer-Coaching-Programm von Jan Lauer und Victor Dehaze.


Jan: Gemeinsam mit anderen stößt Jan Denkprozesse an, um bewussteres, zielorientiertes Handeln zu identifizieren und in den Alltag zu überführen. Daher ist Jan Marken- und Strategieberater bei der Die Neue Vernunft, Hochschuldozent sowie Workshopleiter bei der Hochschule Fresenius und TEDx-Speaker-Coach bei TEDxEhrenfeld.


Victor: Der gebürtige Belgier Victor , der in ganz Europa gelebt hat, hat schon sehr früh eine Faszination für Unterschiede in Menschen und Kultur entwickelt. Dieses Interesse hat ihn dazu gebracht, Soziologie und Anthropologie zu studieren, und im weiteren Verlauf begann er, sich darauf zu konzentrieren, wie die Menschen, die er im Beruf oder Privatleben so erfolgreich fand, ihre Ziele erreichen. Dieses Interesse hat ihn dazu veranlasst, neben seiner Tätigkeit als Innovationsberater auch Ausbildungen in Coaching und NLP zu absolvieren.

Dieses Angebot setzt eine Präsenz am Campus voraus. Bitte prüfen Sie vor Anmeldung, ob es sich um ein Angebot Ihres Hochschulstandortes handelt.


Bei diesem Angebot handelt es sich um einen Präsenzkurs. Bitte beachten Sie die aktuell geltenden Corona-Schutzmaßnahmen zum Zeitpunkt der Kursdurchführung. Sollte das Pandemiegeschehen keine Durchführung vor Ort erlauben, wird das Angebot – sofern möglich – als Online-Veranstaltung durchgeführt. Änderungen werden Ihnen rechtzeitig über StudyPLUS mitgeteilt.


Wir behalten uns vor, Teilnehmenden, die den Workshops, Kursen, Events usw. trotz verbindlicher Anmeldung unentschuldigt fernbleiben, bei zukünftigen Angebotsteilnahmen nachrangig zu behandeln.


Ein unentschuldigtes Fehlen von angemeldeten Teilnehmenden führt in vielen Fällen dazu, dass Angebotsinteressierte auf der Warteliste nicht nachrücken können und wertvolle Teilnahmeplätze frei bleiben. Zudem ist mit der Bereitstellung unserer Angebote ein hoher Planungs-, Koordinations- und Kostenaufwand verbunden.


Die Anmeldung zu allen Veranstaltungen ist verbindlich. Sollten Sie aus wichtigen Gründen doch nicht an dem Angebot teilnehmen können, melden Sie sich bitte bis spätestens fünf Tage vor dem Termin über StudyPLUS ab.



2021-10-09 10:00 bis 2021-10-09 04:00, 2021-11-20 10:00 bis 2021-11-20 02:00, 2021-12-11 10:00 bis 2021-12-11 12:30,