Online-Kurs: Microsoft Excel VBA-Workshop: Grundlagen der Programmierung

Online-Kurs: Microsoft Excel VBA-Workshop: Grundlagen der Programmierung

Microsoft Excel gehört zu den bekanntesten und am häufig genutzten Tabellenkalkulationsprogrammen weltweit. Excel bietet Funktionen, um Daten professionell darzustellen, zu bearbeiten und auszuwerten. Grundlagen-Skills werden meist implizit vorausgesetzt, erweiterte Fähigkeiten machen Sie zum gefragten Experten.


Mit der Programmiersprache VBA (Visual Basic for Applications) lassen sich Problemstellungen lösen, die sich mit den Standard-Werkzeugen der MS-Office-Anwendungen nicht – oder nur mit großem Aufwand – finden lassen. Kenntnisse in der VBA-Programmierung eröffnen nahezu unbegrenzte Möglichkeiten, um bspw. Aufgaben zu automatisieren, kleinere oder größere Anwendungen zu gestalten oder umfangreiche Datenauswertungen vorzunehmen. Die Fachkenntnisse helfen Ihnen darüber hinaus bei der Planung und Bewertung von Softwareprojekten, was insbesondere für Führungskräfte nützlich ist. In unserem VBA-Workshop geht Herr Schulte gezielt auf das Grundkonzept der Programmiersprache, die Vorstellung der Entwicklungsumgebung und die Gestaltung von Algorithmen ein.


Da es sich um einen Grundlagenworkshop handelt, sind zur Teilnahme keine Vorkenntnisse in der Programmierung notwendig. Solide Kenntnisse im Umgang mit MS-Excel sind allerdings hilfreich.


    • Da es sich um einen Online-Kurs handelt, der räumlich ungebunden stattfindet, steht der Kurs den Studierenden ALLER STANDORTE offen.



      • Informationen zur Durchführungsplattform und die hierfür notwendigen Zugangsdaten werden allen Teilnehmern rechtzeitig vor dem Kurs über StudyPLUS zugeschickt.



        • Der Workshop beinhaltet drei Termine, die inhaltlich aufeinander aufbauen.



          • Da im Workshop viele praktische Übungen durchgeführt werden, ist es sinnvoll, dass Sie während des Workshops auf eine Microsoft Excel Installation zugreifen können. Der Workshop wird auf einer Windows-Plattform demonstriert, Sie können aber natürlich auch mit einem Apple-System teilnehmen.



            • Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir uns vorbehalten, Studierende, die den Workshops, Kursen, Events usw. trotz verbindlicher Anmeldung unentschuldigt fernbleiben, bei zukünftigen Angebotsteilnahmen nachrangig zu behandeln. Ein unentschuldigtes Fehlen von angemeldeten Teilnehmern führt in vielen Fällen dazu, dass Angebotsinteressierte auf der Warteliste nicht nachrücken können und wertvolle Teilnahmeplätze frei bleiben. Zudem ist mit der Bereitstellung unserer Angebote ein hoher Planungs-, Koordinations- und Kostenaufwand verbunden.

            2020-05-07 06:00 bis 2020-05-07 09:15, 2020-05-08 06:00 bis 2020-05-08 09:15, 2020-05-09 10:00 bis 2020-05-09 01:15,