Mit Mentaltraining gelassener durch die Prüfungszeit (6-Wochen-Kurs, Idstein/Wiesbaden bevorzugt) (online)

Mit Mentaltraining gelassener durch die Prüfungszeit (6-Wochen-Kurs, Idstein/Wiesbaden bevorzugt) (online)

11.11.-16.12.2021, immer donnerstags 18:30-20:00


Schon allein der Gedanke an die Prüfung bereitet Ihnen Unbehagen und typische Stresssymptome wie Magendruck, schlaflose Nächte, … ?


Mentaltraining umfasst verschiedene Methoden, die unsere Gedanken, unsere Motivation und Zielerreichung positiv beeinflussen und uns dabei unterstützen können, innere Blockaden und Ängste zu überwinden.


Nutzen Sie diesen 6-wöchigen Kurs um sich mental zu särken.





Bitte beachten Sie:


Dieses Angebot der Vertrauensdozentin Evelyn Scotti, ist bevorzugt für Studenten: innen am Standort Idstein und Wiesbaden gedacht. Anmeldungen von anderen Standorten werden ggf. bei freien Plätzen zugelassen. Vielen Dank für Ihr Verständis.



    • Wenn Sie sich über StudyPLUS anmelden ist Ihre Teilnahme nach der Anmeldebestötigung verbindlich  und Sie sollten sich den Termin unbedingt notieren!

    • Sollten Sie doch NICHT teilnehmen, so ziehen Sie bitte ihre Anmeldung auf Study Plus zurück.

    • Da es sich bei diesem Kurs um ein Online-Angebot handelt, denken Sie bitte daran, sich mit einem eigenen Gerät und Ihrem vollständigen Namen einzuwählen. Sie werden sonst ggfs. nicht als Teilnehmer*in erfasst.

    • Bei technischen Problemen kontaktieren Sie uns bitte umgehend, sodass wir schnellstmöglich eine Lösung finden können.

    • Falls Sie erst später zum Kurs dazu stoßen können, kümmern Sie sich bitte darum, dass Sie von Dozent*in noch als Teilnehmer*in erfasst werden.

    • Falls Sie den Kurs vor Ende verlassen müssen, geben Sie dies bitte ebenso an den Referierenden weiter.

    • Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir uns vorbehalten, Studierende, die den Workshops, Kursen, Events usw. trotz verbindlicher Anmeldung unentschuldigt fernbleiben, bei zukünftigen Angebotsteilnahmen nachrangig zu behandeln.

    • Ein unentschuldigtes Fehlen von angemeldeten Teilnehmern führt in vielen Fällen dazu, dass Angebotsinteressierte auf der Warteliste nicht nachrücken können und wertvolle Teilnahmeplätze frei bleiben. Zudem ist mit der Bereitstellung unserer Angebote ein hoher Planungs-, Koordinations- und Kostenaufwand verbunden