Microsoft Excel VBA (Präsenz)

Microsoft Excel VBA (Präsenz)

Microsoft Excel gehört zu den bekanntesten und am häufig genutzten Tabellenkalkulationsprogrammen weltweit. Excel bietet Funktionen, um Daten professionell darzustellen, zu bearbeiten und auszuwerten. Grundlagen-Skills werden meist implizit vorausgesetzt, erweiterte Fähigkeiten machen Sie zum gefragten Experten. 


Mit der Programmiersprache VBA lassen sich Problemstellungen lösen, die sich mit den Standard-Werkzeugen der MS-Office-Anwendungen nicht – oder nur mit großem Aufwand – finden lassen. Mit der Programmiersprache VBA (Visual Basic für Applikationen) lassen sich Problemstellungen lösen, die sich mit den Standard-Werkzeugen der MS-Office-Anwendungen nicht – oder nur mit großem Aufwand - finden las-sen. Kenntnisse in der VBA-Programmierung verbessern nicht nur Ihre Position im Bewerbungsprozess, sie er-öffnen auch nahezu unbegrenzte Möglichkeiten, um bspw. Aufgaben zu automatisieren oder umfangreiche Da-tenauswertungen vorzunehmen. Die Fachkenntnisse helfen Ihnen darüber hinaus bei der Planung und Bewer-tung von Softwareprojekten, was insbesondere für Führungskräfte nützlich ist.


In dem VBA-Grundlagenkurs werden folgende Inhalte vermittelt:



    • Grundkonzepte der Programmiersprache

    • Kennenlernen der Entwicklungsumgebung

    • Entwicklung von Algorithmen unter Verwendung von Variablen, Schleifen und Verzweigungen

    Bitte beachten Sie, dass es sich bei diesem Angebot um eine Präsenzveranstaltung handelt, für die eine Anwesenheit am Campus notwendig ist. Bitte prüfen Sie daher vor Anmeldung, ob es sich um ein Angebot Ihres Hochschulstandortes handelt.


    Beachten Sie bitte, das der Workshop zwei aufeinander aufbauende Termine beinhaltet.


    Bitte bringen Sie Ihren Laptop mit installiertem Microsoft Office mit zu dem Kurs. Alternativ können Sie sich einen Laptop der Hochschule für den Kurszeitraum ausleihen. Bitte senden Sie hierfür eine formlose E-Mail an: pia.groenheim@hs-fresenius.de


    Für die Teilnahme am Kurs ist eine aktivierte Installation von MS Excel notwendig. Eine sogenannte Trial-Version ist nicht ausreichend, da Sie damit keinen Zugriff auf die Entwicklungsumgebung haben. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Ihre Installation ausreicht, melden Sie sich gerne beim Dozenten. Weitere Informationen erhalten Sie dort eben-falls:
    Lars Schulte | schulte@hs-fresenius.de | (040) 2263 259 15 | AR 32, 1.05

    2020-10-09 04:25 bis 2020-10-09 09:15, 2020-10-10 10:15 bis 2020-10-10 03:15,