Let's create your future - Karriereworkshop für fortgeschrittene Studierende (Online)

Let's create your future - Karriereworkshop für fortgeschrittene Studierende (Online)

Je näher das Ende deines Studiums rückt, umso dringender stellt sich die Frage, was will ich eigentlich nach meinem Studium machen? Eine Frage, die wir uns häufig nicht nur selbst stellen, sondern mit der wir auch häufig durch unser Umfeld konfrontiert werden. Eine simple Frage, die häufig unterschätzt wird, insb. der Druck, der mit der Auseinandersetzung bzw. Beantwortung einhergeht. Denn es geht um Entscheidungen, die das gesamte weitere Leben beeinflussen. Doch allzu häufig wissen wir noch gar nicht so konkret, was wir in der Zukunft machen wollen und was es an Optionen gibt. Im Mittelpunkt jener Fragen sollte stehen: Was sind meine Ziele, Stärken und Kompetenzen, was macht mir Spaß, welche Wertvorstellungen habe ich, etc.?


Sich jetzt intensiv mit seiner Zukunft zu beschäftigen, ist eine wertvolle Chance. Um Antworten darauf zu finden, und hier geht es konkret um das Plural, d. h. die Entdeckung von Möglichkeiten und Perspektiven nach dem Studium, bietet dir dieser Workshop eine wunderbare Chance mehr Klarheit und Struktur zu schaffen.


Was bringt dir dieser Workshop?
Im Rahmen dieses 4-stündigen Workshops erlernst und wendest du Methoden an, um deine Stärken und Kompetenzen zu identifizieren sowie für deine Zukunft zu nutzen. Auf Basis dieser Erkenntnisse erarbeitest du innerhalb des Workshops deine persönliche (Zukunfts-)Landkarte in 3 Etappen:


1. Standort- und Zielbestimmung: Formulierung von Wünschen und Vorstellungen, Entscheidungen treffen
2. Plane deinen Weg: Lerne deine Stärken kennen!, Talentidentifikation und Möglichkeiten
3. Let’s Go!: Plane deine konkreten Schritte, Fokus und Orientierung


Wichtig: Melden Sie sich bitte nur an, wenn Sie aktiv an Ihrer beruflichen Landkarte arbeiten wollen!





      • Da es sich bei diesem Kurs um ein Online-Angebot handelt, melden Sie sich bitte mit einem eigenen Gerät und Ihrem vollständigen Namen an. Sie werden sonst ggfs. nicht als Teilnehmer:in erfasst.

      • Bei technischen Problemen kontaktieren Sie uns bitte umgehend, sodass wir schnellstmöglich eine Lösung finden können.

      • Falls Sie erst später zum Kurs dazustoßen können, kümmern Sie sich bitte darum, dass Sie vom Dozierenden noch als Teilnehmer:in erfasst werden.

      • Falls Sie den Kurs vor Ende verlassen müssen, geben Sie dies bitte an den Referierenden weiter.

      • Wir behalten uns vor, Teilnehmenden, die den Workshops, Kursen, Events usw. trotz verbindlicher Anmeldung unentschuldigt fernbleiben, bei zukünftigen Angebotsteilnahmen nachrangig zu behandeln.

      • Ein unentschuldigtes Fehlen führt in vielen Fällen dazu, dass Angebotsinteressierte auf der Warteliste nicht nachrücken können und wertvolle Teilnahmeplätze frei bleiben. Zudem ist mit der Bereitstellung der Angebote ein hoher Planungs-, Koordinations- und Kostenaufwand verbunden.

      • Die Anmeldung zu allen Veranstaltungen ist verbindlich. Sollten Sie aus wichtigen Gründen doch nicht an dem Angebot teilnehmen können, melden Sie sich bitte bis spätestens fünf Tage vor dem Termin über StudyPLUS ab.

      2021-11-18 04:30 bis 2021-11-18 08:30,