Kreative gegen Krebs - Challenge 3- Health and Fitness App

Kreative gegen Krebs - Challenge 3- Health and Fitness App

Seit mit dabei bei einer innovativen APP-Entwicklung mit dem Ziel der Steigerung von Leistungsfähigkeit, Immunabwehr, Prävention, DETOX.


Fast jede/r Zweite erkrankt irgendwann an Krebs. Dabei kann man fast jede zweite Krebserkrankung vermeiden. U.a indem man ein 5TAR LIFE lebt. Dies wollen wir allen mit unserer App spielerisch zeigen.


Wir wollen den Menschen unterstützen und herausfordern, gesünder zu leben, gesünder zu werden, gesund zu bleiben, physisch wie psychisch fitter und insgesamt leistungsfähiger zu werden.


Unsere App checkt mit einem einfachsten Fragebogen, ob man sich in seiner Studien-/Arbeitswoche einem 5-Sterne-Leben nähert oder weit davon entfernt ist. 5 Sterne gibt es dabei für das Ideal im Sinne guter Prävention & DETOX. Ist ganz schön schlau, ein 5TAR LIFE anzustreben.


Entsprechend des Standes der Wissenschaft wollen wir so verhindern, dass Menschen an Krebs erkranken, denn Fast jede zweite Krebserkrankung ist vermeidbar".


Darüber hinaus stärkt unsere App den Menschen ebenso gegenüber vielen anderen (Volks-)Krankheiten: u.a Herz/Blutdruck/Kreislaufleiden, Stressbedingte Erkrankungen/Burn-Out, Rückenleiden, Diabetes, Übergewicht, mangelnde Bewegung/Fitness et al. Denn "der Krebs ist nur die Spitze des Eisberges". Wir schlagen so viele Fliegen mit einer App.


Die Projektteams sind mit Studenten:innen und Ehemaligen (ALUMNI) aus allen Standorten und Fachbereichen zusammengesetzt. Ihr habt daher nicht nur die Möglichkeit etwas zu bewegen, sondern auch Kommiliton:innen aus anderen Standorten und Fachbereichen kennenzulernen.


Aus allen Bewerbungen werden 5 Teams mit maximal 5 Teilnehmern zusammengestellt. Die Teams präsentieren zum Anschluss Ihre Ausarbeitung vor einer Experten-Jury. Das Siegerteam präsentiert zum Semesterabschluss vor den Verantwortlichen des Pioneer-Lab und hat die Chance zur direkten Teilnahme am Pioneer-Lab Accelerator-Programm 2021/2022 und somit die Chance ihre App-Idee als Startup real auszugründen


Für dieses besondere ehrenamtliche Engagement erhaltet ihr abschließend ein Zertifikat, welches den Inhalt und Umfang eure Leistung bescheinigen wird.


Euer Interesse ist geweckt? Ihr möchtet etwas bewegen und dabei gesellschaftliche Verantwortung übernehmen?


Dann melde dich jetzt mit ein paar kurzen Sätzen zu deiner Motivation an!













"

• Aus dem Projekt können sich auch Themen für eine Abschlussarbeit ergeben sowie die Möglichkeit potenzielle Arbeitgeber kennenzulernen bzw. ein unternehmerisches Engagement im Social Entrepreneurship-Sinne zu beweisen.




Gesellschaftliche Verantwortung übernehmen!


UNSERER 5TAR LIFE Challenges im Zuge der Partnerschaft KREATIVE GEGEN KREBS und der Hochschule Fresenius.