Excel VBA (ONLINE)

Excel VBA (ONLINE)

Microsoft Excel gehört zu den bekanntesten und am häufig genutzten Tabellenkalkulationsprogrammen weltweit. Excel bietet Funktionen, um Daten professionell darzustellen, zu bearbeiten und auszuwerten. Grundlagen-Skills werden meist implizit vorausgesetzt, erweiterte Fähigkeiten machen Sie zum gefragten Experten.


Mit der Programmiersprache VBA lassen sich Problemstellungen lösen, die sich mit den Standard-Werkzeugen der MS-Office-Anwendungen nicht – oder nur mit großem Aufwand – finden lassen. Mit der Programmiersprache VBA (Visual Basic für Applikationen) lassen sich Problemstellungen lösen, die sich mit den Standard-Werkzeugen der MS-Office-Anwendungen nicht – oder nur mit großem Aufwand - finden lassen. Kenntnisse in der VBA-Programmierung verbessern nicht nur Ihre Position im Bewerbungsprozess, sie eröffnen auch nahezu unbegrenzte Möglichkeiten, um bspw. Aufgaben zu automatisieren oder umfangreiche Datenauswertungen vorzunehmen. Die Fachkenntnisse helfen Ihnen darüber hinaus bei der Planung und Bewertung von Softwareprojekten, was insbesondere für Führungskräfte nützlich ist.


In dem VBA-Grundlagenkurs werden folgende Inhalte vermittelt:



    •     Grundkonzepte der Programmiersprache

    •     Kennenlernen der Entwicklungsumgebung

    •     Entwicklung von Algorithmen unter Verwendung von Variablen, Schleifen und Verzweigungen



    Für die Teilnahme am Kurs ist eine aktivierte Installation von MS Excel notwendig. Eine sogenannte Trial-Version ist nicht ausreichend, da Sie damit keinen Zugriff auf die Entwicklungsumgebung haben. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Ihre Installation ausreicht, melden Sie sich gerne beim Dozenten.


    •    Da es sich bei diesem Kurs um ein Online-Angebot handelt, denken Sie bitte daran, sich mit einem eigenen Gerät und Ihrem vollständigen Namen einzuwählen. Sie werden sonst ggfs. nicht als Teilnehmer*in erfasst.
    •    Bei technischen Problemen kontaktieren Sie uns bitte umgehend, so dass wir schnellstmöglich eine Lösung finden können.
    •    Falls Sie erst später zum Kurs dazustoßen können, kümmern Sie sich bitte darum, dass Sie von Dozent*in noch als Teilnehmer*in erfasst werden.
    •    Falls Sie den Kurs vor Ende verlassen müssen, geben Sie dies bitte ebenso an den Referierenden weiter.
    •    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir uns vorbehalten, Studierende, die den Workshops, Kursen, Events usw. trotz verbindlicher Anmeldung unentschuldigt fernbleiben, bei zukünftigen Angebotsteilnahmen nachrangig zu behandeln.

    Ein unentschuldigtes Fehlen von angemeldeten Teilnehmern führt in vielen Fällen dazu, dass Angebotsinteressierte auf der Warteliste nicht nachrücken können und wertvolle Teilnahmeplätze frei bleiben. Zudem ist mit der Bereitstellung unserer Angebote ein hoher Planungs-, Koordinations- und Kostenaufwand verbunden.

    2021-04-16 04:25 bis 2021-04-16 09:15, 2021-04-17 10:15 bis 2021-04-17 03:15,