Digitales Management (M.A.)

Digitales Management (M.A.)

Sie sind in den letzten Zügen Ihres Bachelorstudiums und suchen nach neuen Herausforderungen oder möchten sich in Ihrem Bereich spezialisieren? Sie finden es spannend, wie sich ganze Branchen und Industrien durch die Digitale Transformation verändern. Die zunehmende Digitalisierung der Geschäftsmodelle ergibt sich aus den neuen technischen Möglichkeiten und aus einer verstärkten Nachfrage. Bereits etablierte Unternehmen geraten durch neue Wettbewerber unter Druck. Im Zuge der Digitalisierung kommt es zu radikalen Veränderungen, die Unternehmen und Organisationen nachvollziehen müssen und mit deren Auswirkungen sie lernen müssen umzugehen. Weckt es Ihr Interesse, an diesem Prozess aktiv mitzuarbeiten? Der Masterstudiengang Digitales Management (M.A.) in Köln bildet sie ideal auf die Veränderungsprozesse der Digitalen Transformation aus.


Im Studium vermitteln wir Ihnen sowohl klassische Management-Ansätze als auch neue digitale Management-Methoden. Die Lehrveranstaltungen widmen sich beispielsweise den Themen Entrepreneurship, digitale Medien, Entscheidungstheorien, Internationales Management, Finanzmanagement, Organisationsmanagement und Wirtschaftsethik. Das theoretisch Erlernte vertiefen Sie im Rahmen von drei Case Studies.


Um ein Masterstudium an der Hochschule Fresenius aufnehmen zu können, müssen Sie die dafür geltenden Zulassungskrititerien erfüllen. Wir prüfen in diesem Zusammenhang den Abschluss Ihres ersten akademischen Grades, Ihre Abschlussnote, die inhaltliche Zusammensetzung Ihres Vorstudiums und Ihre Sprachkenntnisse.


Melden Sie sich für eine Studienberatung an und vereinbaren Sie ein individuelles Beratungsgespräch mit Ihrer Studienberaterin!