Digital Literacy

Digital Literacy

Digital Literacy - Digitaler Overkill?! Daten, Algos, Apps und dann noch Künstliche Intelligenz - ist alles jetzt total digital in Studium, Freizeit und im Job? Muss man heute schon das morgen verstehen? DIGITAL LITERACY hilft Ihnen die Welt von Big Data, Machine Learning und Deepfakes zu verstehen. Damit Sie in Studium, Job und Freizeit wisst, was wichtig wird.

Was steckt hinter den Begriffen Algorithmus, Künstliche Intelligenz und Homo Digitalis und was hat das überhaupt mit uns zu tun? In diesem exklusiven Workshop lernen Sie zunächst technische Grundlagen kennen, um anschließend gesellschaftlichen, psychologischen und wirtschaftlichen Fragestellungen rund um die Mensch-Maschine Interaktion ausführlich zu verhandeln. Sie werden dazu befähigt Chancen und Risiken von digitalen Entwicklungen bewerten zu können und erlangen relevante Kompetenzen für das Bestehen in einer zunehmend digitalen Arbeitswelt.

Bitte beachten Sie, dass dieser Workshops aus drei Terminen besteht. Sie melden sich verbindlich zu diesen drei Terminen an. Bei kurzfristiger Abwesenheit senden Sie Jana Sorusch bitte eine E-Mail, siehe Kontaktdaten.

2019-11-15 01:15 bis 2019-11-15 04:30, 2019-11-22 01:15 bis 2019-11-22 04:30, 2019-11-29 01:15 bis 2019-11-29 04:30,