Business-Kommunikation für Frauen (online) - AUSGEBUCHT, Warteliste geöffnet

Business-Kommunikation für Frauen (online) - AUSGEBUCHT, Warteliste geöffnet

Immer noch ist es bei gleicher Qualifikation für Frauen schwieriger, in Führungspositionen zu kommen, als für Männer. Ein Grund: Obwohl Frauen häufig die feinfühligeren Kommunikatoren sind, ziehen sie sich in Konkurrenzsituationen eher zurück.




    • Wie unterscheiden sich Frauen und Männer in der Art, wie sie im Job kommunizieren? 

    • Wie werde ich sichtbar und wie rede ich Klartext? 

    • Wie behaupte ich mich?

    • Wie bleibe ich standhaft und sachlich und erreiche so meine Ziele? 

    • Wie vermeide ich sehr emotionales Reagieren in kritischen Situationen? 

    • Wie begegne ich sexistischem Verhalten am Arbeitsplatz? 

    • Wie kann ich Empathie und Feinfühligkeit zu meinem Vorteil nutzen?



    In diesem Workshop ergründen wir „typisch weibliche“ Kommunikationsmuster und erarbeiten Strategien und Techniken, die uns dabei helfen, Kommunikationsfallen im Job zu erkennen und souverän zu reagieren.


    Der Workshop richtet sich an:




      • Frauen, kurz vor dem Berufseinstieg

      • Frauen, denen es schwerfällt, sich zu behaupten

      • Frauen, die nicht gerne im Mittelpunkt stehen, aber trotzdem erfolgreich sein möchten

      • Frauen, die ihre Kommunikationsfähigkeiten weiterentwickeln möchten





      Sie wollen mehr über Marlen Schneider wissen?


      https://ms-komm.de/uber-mich/

      Bitte beachten



        • Please note that this event will be held in German.

        • Da es sich bei diesem Kurs um ein Online-Angebot handelt, melden Sie sich bitte mit einem eigenen Gerät und Ihrem vollständigen Namen an. Sie werden sonst ggfs. nicht als Teilnehmer:in erfasst.

        • Bei technischen Problemen kontaktieren Sie uns bitte umgehend, sodass wir schnellstmöglich eine Lösung finden können.

        • Falls Sie erst später zum Kurs dazustoßen können, kümmern Sie sich bitte darum, dass Sie vom Dozierenden noch als Teilnehmer:in erfasst werden.

        • Sofern Sie den Kurs vor Ende verlassen müssen, geben Sie dies bitte an den Referierenden weiter.

        • Wir behalten uns vor, Teilnehmende, die den Workshops, Kursen, Events usw. trotz verbindlicher Anmeldung unentschuldigt fernbleiben, bei zukünftigen Angebotsteilnahmen nachrangig zu behandeln. Ein unentschuldigtes Fehlen führt in vielen Fällen dazu, dass Angebotsinteressierte auf der Warteliste nicht nachrücken können und wertvolle Teilnahmeplätze frei bleiben. Zudem ist mit der Bereitstellung der Angebote ein hoher Planungs-, Koordinations- und Kostenaufwand verbunden.

        • Die Anmeldung zu allen Veranstaltungen ist verbindlich. Sollten Sie aus wichtigen Gründen doch nicht an dem Angebot teilnehmen können, melden Sie sich bitte bis spätestens fünf Tage vor dem Termin über StudyPLUS ab.



        2022-04-08 02:00 bis 2022-04-08 06:00,