Assessment Center-Training

Assessment Center-Training



Ein Assessment Center (AC) ist ein mehrstündiges Auswahlverfahren (in Sonderfällen bis zu zwei Tagen), in dem mehrere Bewerber miteinander verglichen werden. Verschiedene Aufgaben und Tests müssen unter Zeitdruck und in Konkurrenz mit anderen Bewerbern bearbeitet oder gelöst werden. Keine leichte Situation! Umso wichtiger sind eine gute Vorbereitung und ein Training in Sachen angemessen sympathischer Selbstdarstellung und Selbstvertrauen. In diesem Training erfahren Sie, wie ein AC abläuft und was dort von Ihnen erwartet wird. Außerdem werden Sie mit den typischen Aufgaben und Tests vertraut gemacht und erhalten ein fundiertes Feedback zu Ihrem Verhalten. Das reduziert den Stress und lässt Ihre Erfolgschancen deutlich steigen.


Inhalt



    • Bausteine und Ablauf eines Assessment Centers

    • Reflexion über die generelle Zielsetzung eines AC-Auswahlverfahrens 

    • In Präsentationsaufgaben überzeugen

    • Richtige Positionierung in der Gruppendiskussion

    • Professionelles Verhalten in Rollenspielen

    • Postkorbübung und Co.

    • Aufgabenstellung und Lösung schriftlicher Tests verstehen

    • Hintergrundziele des strukturierten Interviews




    Dieses Angebot wird uns freundlicherweise von der Techniker Krankenkasse zur Verfügung gestellt.

    Da es sich um einen Online-Kurs handelt, der räumlich ungebunden stattfindet, steht der Kurs den Studierenden ALLER STANDORTE offen.


     


    Informationen zur Durchführungsplattform und die hierfür notwendigen Zugangsdaten werden allen Teilnehmern rechtzeitig vor dem Kurs über StudyPLUS zugeschickt.

    2020-06-13 10:00 bis 2020-06-13 03:00,