Achtsamkeit - Selbst praktizieren und anleiten (Online)

Achtsamkeit - Selbst praktizieren und anleiten (Online)

In diesem Workshop erwartet Sie eine kompakte Anleitung, wie Sie Achtsamkeit in Ihren Alltag integrieren und an andere weitergeben können. Wir gehen dazu selbst in die achtsame Praxis und betrachten im Anschluss Techniken und Möglichkeiten, mit denen Sie eine Gruppe oder eine*n Klient*in in die Achtsamkeit einführen können. Ziel des Workshops ist es, Ihnen einen kurzen Leitfaden über verschiedene Möglichkeiten der Achtsamkeitspraxis an die Hand zu geben, mit dem Sie gestärkt in die eigene Achtsamkeits-Praxis gehen können und diese lehren und weitergeben können. Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit zur Vernetzung und innerhalb einer Q&A-Session Fragen zu stellen.




      • Da es sich bei diesem Kurs um ein Online-Angebot handelt, denken Sie bitte daran, sich mit einem eigenen Gerät und Ihrem vollständigen Namen einzuwählen. Sie werden sonst ggfs. nicht als Teilnehmer*in erfasst. 

      • Bei technischen Problemen kontaktieren Sie uns bitte umgehend, so dass wir schnellstmöglich eine Lösung finden können. 

      • Falls Sie erst später zum Kurs dazustoßen können, kümmern Sie sich bitte darum, dass Sie von Dozent*in noch als Teilnehmer*in erfasst werden. 

      • Falls Sie den Kurs vor Ende verlassen müssen, geben Sie dies bitte ebenso an den Referierenden weiter. 

      • Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir uns vorbehalten, Studierende, die den Workshops, Kursen, Events usw. trotz verbindlicher Anmeldung unentschuldigt fernbleiben, bei zukünftigen Angebotsteilnahmen nachrangig zu behandeln

      • Ein unentschuldigtes Fehlen von angemeldeten Teilnehmern führt in vielen Fällen dazu, dass Angebotsinteressierte auf der Warteliste nicht nachrücken können und wertvolle Teilnahmeplätze frei bleiben. Zudem ist mit der Bereitstellung unserer Angebote ein hoher Planungs-, Koordinations- und Kostenaufwand verbunden. 





      2021-04-08 05:00 bis 2021-04-08 06:30,